- Axialkolben Mengenteiler / Flow Dividers -




 

German
Hydraulik Mengenteilersysteme

Englisch
Hydraulik flow divider systems

Hydraulikantriebe, gleich ob es sich um Linearmotoren (Arbeitszylinder) oder um Rotationsmotoren handelt, sind bei differenter Last ohne mechanische Verbindung kaum in Gleichlauf zu bringen. Lösungen über aufwendige Elektronik-Regelkreise und Servosteuerungen sind oft zu teuer und störanfällig.
Gleichlaufprobleme, insbesondere Antriebe mit unterschiedlicher Last können mit Axialkolben-Stromteilern einfach gelöst werden.
Unter Verwendung von hoch präzisen Axialkolbenmotoren mit geringen Leckölverlusten werden hydraulische Stromteiler zu zwei, vier oder mehr kombiniert, in der Form, dass jedem Teilstrom ein Motor zugeordnet wird. Je nach Anzahl der erforderlichen Teilströme werden die Motoren in ein gemeinsames Gehäuse eingebaut und die Wellen mechanisch miteinander verbunden.
Bedingt durch eine große Palette von Axialkolbenmotoren mit Schluckvolumen zwischen 1,7 cm³ und 200 cm³ je Umdrehung, können Stromteiler so ausgewählt werden, dass Fördervolumen bis 100 L/min je Einheit möglich sind.
Die Stromteiler sind für Arbeitsdrücke je nach Motor zwischen 100 und 180 bar geeignet und können für jedes Druckmedium eingerichtet werden.

Eine Mengenabweichung von unter 0,5% bei differentem Arbeitsdruck ist erreichbar. Nach detaillierten Angaben über Anzahl der Teilströme, der Fördervolumen, Arbeitsdruck und Druckmedium wählt der Hersteller die entsprechenden Kombinationen aus.
In case of varying load it is almost impossible to synchronise hydraulic drive units without a mechanical connection, whether they are linear motors (working cylinder) or rotation motors. Solution by means of expensive electronic control circuits and servo controls are often too costly and susceptible to malfunctions.
Problems with synchronisation in particular of drive units with varying load can be easily solved with axial piston flow dividers.

Using axial piston motors of high precision with low leakage losses, hydraulic flow diviers are combined in such a way that a motor is allocated to each partial flow.

Depending on the number of delivering capacities the motors are installed into a joint housing an the journals of the shafts are mechanically connected to each other.

Conditional on the large range of axial piston motors with absorption capacities between 1,7 cm³ and 200 cm³ the flow dividers can be so selected that delivering capacities of up to 100 L/min are feasible.

The flow dividers are suitable for working pressures between 100 and 180 bar and can be adjusted to any pressure medium.

 



 

251

HMS 1,8 - 3,7

45

70

60

105

60

111

121

10

45

150

80

250

351

HMS 10 - 25

55

90

70

125

70

191

201

10

30

155

140

380

101

HMS 4 - 7.1

68

120

90

165

100

276

286

15

30

195

150

510

Baugruppe

 Motortyp

a

b

c

d

e

f

g

h

i

j

k

l







 

Type

Drawing - PDF

2-fach Mengenteiler 101

AZ 1618

4-fach Mengenteiler - 4 x HMSV 2,6

AZ 1480

2-fach Mengenteiler HMSV 14

AZ 1463

2-fach Mengenteiler HMS 2,3

AZ 1506

2-fach Mengenteiler 251

AZ 1459

Mengenteiler

SK 9.1




Lieferzeit: 2-3 Wochen /  Deliverytime: 2-3 weeks
 

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Über Ihre Auftragserteilung würden wir uns freuen.

If you require any further information, please do not hesitate to contact us.
We would be pleased to receive your order.

 

Kontakt:
MW Hydraulik GMBH
Lange Hecke 3
63796 Kahl am Main
Germany

Tel.: +49 (0)6188 - 81291
Fax: +49 (0)6188 - 84 54

Mail: info@mw-hydraulik.de
www.mw-hydraulik.de
 

Betriebsanleitung für Axialkolben-Hydromotoren
PDF Download


Operating Instructions for Axial Piston Motors
PDF Download

Betriebsanleitung für Axialkolbenpumpen
PDF Download

Operating Instructions for Pumps
PDF Download

Copyright: MW-Hydraulik GmbH